Bunter Nachmittag

Tolles Programm auf und um den Festplatz

Der Wettergott spielt Weitestens mit, sodass die Nachmittagsveranstaltungen gut besucht waren.

Die Feuerwehr präsentierte sich mit Ihrer Blaulichtmeile rund um das Feuerwehrhaus für jung und alt. Zudem konnte die Hüpfburg im Feuerwehrhaus ausgiebig behüpft werden.

Balulichtmeile

Reges Treiben herrschte auf dem Festplatz. Kinder nutzen das ausgiebige Karussellfahren die Eltern die kulinarische Festmeile.

Kinderkarussell in Aktion

Auf dem Sportplatz war sicherlich das kleine Zirkuszelt ein Highlight. Mit vielen Aktionen konnten die Kinder begeistert werden. Und nach den ganzen Spielen standen frische Waffeln für die Gäste bereit.

Kinderfest Zirkuszelt

Im Festzelt wurden den Neu-Eichenberger Senioren durch die Gemeinde eine buntes Programm mit Kaffee, Kuchen und Eierlikörchen geboten. Unterstützt wurde dabei Bürgermeister Wilhelm von seinem "TEAM Neu-Eichenberg"  der Gemeindeverwaltung und natürlich den Landfrauen aus Berge und Hebenshausen.

Senioren Party im Festzelt

Fleißige Bienen und Helfer

Kinderfest & Seniorennachmittag 

Alles steht bereit für das große Kinderfest auf dem Sportplatz und Feuerwehrhaus. Für schlechte Witterung ist vorgesorgt und auch das Karussell ist poliert und wartet auf mutige Reiter oder Fahrer.

Kinderkarussell

Für die Senioren hat die Gemeinde mit den Landfrauen Berge und Hebenshausen alles vorbereitet um einen gemütlichen Nachmittag mit Kaffee, Kuchen und viel Schnack zu haben.

Seniorennachmittag Vorbereitung

 

O'zapft ist

Großer Festauftakt

Traditionell hat Bürgermeister Jens Willhelm, der 1. Vorsitzende Michael Rost und der Festwirt Rainer Schinkel das 10. Heimatfest Neu-Eichenberg eröffnet.

Fassbieranstich

Zuvor war der 10. Heimatfestausschuss mit der Erntekrone 2022 zusammen mit den Pfarrern Wenner und Neie-Marwede, den Erntekranzträgern sowie Ehrendamen durch Hebenshausen auf das Festzelt gezogen. Nach einer kurzen Begrüßung wurde die Erntekrone in die Zeltkuppel gezogen. Bei einem vollen Zelt wurde ein feierlicher Festgottesdient zum Auftakt gefeiert. Nach anschließenden kurzen Grußworten der Gäste wurde Klaus Osterhorn für sein 25-jähriges Engagement im Heimatfestausschuss durch die Gemeinde Neu-Eichenberg ausgezeichnet.

Teilnehmer Einzug 2022

Anschließend startete die Auftaktparty. Mit der Eventband Smash konnte mit vielen Hits in den nächsten Tag getanzt werden.

Eventband Smash

Es ist angerichtet

Viele Hände für das 10. Heimatfest

Mit vielen Helfern wurde heute gemeinsam mit dem Heimatfestausschuss das Zelt, Festplatz und das Ehrentor für das Heimatfest vorbereitet. Im Zelt wurden Tische, Bänke und Stühle gestellt und gereinigt. Zudem wurden Sponsoren-Banner angebracht und das Zelt dekoriert. Ohne unsere Sponsoren wäre das Heimatfest nicht durchführbar. Daher nochmals Danke allen Sponsoren, Unterstützern und Helfern.

Morgen folgt noch etwas Feinschliff auf Platz und Zelt und schon freuen wir uns auf Euch - Neu-Eichenberger, Nachbarn und Freunde der Gemeinde - zum großen Auftakt am Freitag-Abend ab 19:30h mit Einzug der Erntekrone 2022.

Zeltaufbau Innen

Juhuuuuu

Bald geht es los

Der Countdown zum 10. Heimatfest läuft. Die Aufbauarbeiten sind heute gestartet. Das erste Festzelt, das seit Ausbruch der Corona-Pandemie auf dem Festplatz in Hebenshausen errichtet wird. Platten werden verlegt und die Planen eingezogen. Der Heimatfestausschuss freut sich schon auf die Gäste. Daher jetzt noch schnell Dauerkarten für das 10. Heimatfest in Hebenshausen sichern.

Zeltaufbau